Ab sofort zu vermieten: Ehemaliges Edeka Gebäude

  • euerbach-oberwerrner-weg-bild-1

GIPAM-Piktogramm-Shops


Kaltmiete
0,50 €
pro m²
Nebenkosten
0,50 €
pro m²

ADRESSE:

 Oberwerrner Weg 6
97502 Euerbach

Verfügbar:

ab sofort

Größe:

 ca. 915,22 m²

Objektart:

 Einzelhandel

Objekt-Nr:

 607

ENERGIEBEDARF:

Wärme: 83 kWh*
Strom: 223 kWh*
*/ (m²·a)

Objektbeschreibung

Die Immobilie besteht aus einem eingeschossigen Baukörper mit Giebeldach und rechteckigem Grundriss aus dem Jahre 1999. Zum Objekt gehören 57 Parkplätze direkt am Gebäude. Die Anlieferung erfolgt über eine Rampe am Gebäude, die rückwärts über eine abgesenkte Zufahrt anzufahren ist.

Energieausweis

Ausstattung

Die großzügige Mietfläche von ca. 915,22 m² teilt sich auf in eine ca. 643,85 m² große Verkaufsfläche mit Fleischtheke und ca. 232,03 m² Nebenflächen, wie Lager, Kühlräume und Personalräume. Die gesamte Grundstücksfläche beträgt ca. 3.511,31 m².

Die Fußböden im Fachmarkt sowie im Bereich Fleischerei sind mit tragfesten und leicht zu reinigendem Terrazzo Plattenbelag versehen. Der Bereich der Anlieferung und des Leergutlagers wurde mit einem zeitlosen Estrichboden versehen.

Makrolage

Gut gelegen an der A71 und dennoch ländlich und überschaubar – die Gemeinde Euerbach präsentiert sich als natur- und kulturverliebte Gemeinschaft mitten im Landkreis Schweinfurt, rund 8 km nordwestlich von Schweinfurt. Das Objekt selbst liegt am nordöstlichen Stadtrand von Euerbach an der Hauptstraße B303 in nur 500 m Entfernung zur Autobahn Anschlussstelle Schweinfurt-West (A71).

Mikrolage

Das Gebäude befindet sich am östlichen Rand der Gemeinde Euerbach im Gewerbegebiet Oberwerrner Weg. Das direkte Umfeld wird hauptsächlich  durch weitere  Gewerbeeinheiten geprägt: Neben einem direkt angrenzenden Baumaschinen Center sind am Standort diverse Kleingewerbe und Einzelhändler ansässig. Gegenüber der Bundesstraße befindet sich im direkten Umland eine lockere Wohnbebauung mit Ein- und Zweifamilienhäusern.

Ihr Ansprechpartner

swen-jansen-300-alpha
Swen Jansen


Telefon: +49 211 – 136 529 18
E-Mail: s.jansen@gipam.de

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Bitte ankreuzen (Spamschutz)