Flexibel gestaltbare Einheiten am Handwerkerhof

Lager, Werkstatt, Ausstellung, Service Büro

  • potsdam-am-buchhorst-33-visualisierung-1
  • potsdam-am-buchhorst-33-visualisierung-2
Handwerkerhöfe
 Adresse:

Am Buchhorst 33
14478 Potsdam

 Baubeginn:

Frühjahr 2017

 Größe:

113,81 m² – 485,98 m²

 Objektart:

Handwerk & leichte Produktion

 Objekt-Nr:

801

Aktuelle Gruppe:

LCE Deutschland Acht GmbH & Co. KG

Objektbeschreibung

Verkehrsgünstig im Industriegebiet Potsdam-Drewitz gelegen, entsteht ab Frühjahr 2017 der Handwerkerhof „Am Buchhorst“ mit insgesamt 31 Einheiten und 114 Stellplätzen. Das Konzept ist auf eine besonders hohe Benutzerfreundlichkeit ausgerichtet, sodass Sie jede Einheit individuell von innen gestalten können.

Aufgrund der Leichtbauweise ist es möglich flexibel auf Ihre Bedürfnisse zu reagieren und die Mietflächen entsprechend zu vergrößern oder zu verkleinern. Dabei beträgt die kleinste anmietbare Fläche ca. 113,81 m² und die größte anmietbare Fläche ca. 485,98 m². Selbstverständlich ist es auch möglich eine oder beide Hallen komplett zu mieten. Der perfekte Standort nicht nur für Handwerker!

  • potsdam-am-buchhorst-33-nw-ansicht
  • potsdam-am-buchhorst-33-no-sw-ansicht
  • potsdam-am-buchhorst-33-so-ansicht

Ausstattung

Die Immobilie ist mit modernen Sektionaltoren ausgestattet, die sich mechanisch öffnen und schließen lassen. In jeder Einheit sind bereits Sanitäreinrichtungen vorhanden. Die Oberlichter lassen sich ebenfalls manuell öffnen, um ausreichende Belüftung der Hallen auch bei geschlossenen Toren stets zu gewährleisten. Beheizt werden die Flächen durch eine zentrale Fernwärmeanlage. Strom und Telekommunikationsleitungen sind bereits in allen Einheiten vorinstalliert.

Die gesamte Immobilie umfasst

  • 90 Arbeitsplätze im gesamten Objekt,
  • 1 PKW Stellplatz je 2 Arbeitsplätze,
  • 1 PKW Stellplatz je 40 m² Bürofläche,
  • 30 PKW Stellplätze im Zufahrtsbereich,
  • 3 Behindertenstellplätze,
  • 18 Fahrradstellplätze, verteilt auf 9×2 Stellplätze
  • und insgesamt 142 PKW-Stellplätze

Grundriss

  • potsdam-am-buchhorst-33-bauplan
  • potsdam-am-buchhorst-33-grundriss-eg

Technische Details

Sektionaltore: 4,0×4,2 m / manuell per Handkettenzug
Dachlichtkuppel: 2,5×1,5 m / mechanisch betrieben zur Be- und Entlüftung der Hallen
Fenster: 2,5×1,5 m / manuell kipp- und aufstellbar
Türen: 1,1×2,26 m
Bodentragfähigkeit max.: 50 kN/m²
Punktlast (15×15 cm) max.: 80 kN
Tragfähigkeit Gabelstapler max.: 46 kN
Grundstück ca. 13.325 m²
Gebäude ca. 4.862 m²
Pflaster (LKW befahrbar) ca. 4.214 m²
Pflaster (vor Mieteinheiten) ca. 2.360 m²
Garage, Entsorgungsplatz ca. 62 m²
Stellplätze Einfahrt (Rasengitter) ca. 390 m²
Grünflächen ca. 1.120 m²
Schotterrasen (FW Fläche) ca. 224 m²
Dachbegrünung (Zentralgebäude) ca. 95 m²

Makrolage

Das Industriegebiet Potsdam-Drewitz befindet sich in verkehrsgünstiger Lage. Die Nuthestraße (Stadtautobahn), die stadtauswärts eine eigenständige Anbindung an die Autobahn (A10) Berliner Ring besitzt, ist innerhalb weniger Minuten auf kurzem Wege zu erreichen. Darüber hinaus kann das Grundstück auch aus Richtung Bergholz-Rehbrücke kommend über die Arthur-Scheunert-Allee erreicht werden. Ein weiterer Autobahnanschluss der A10 (Berliner Ring) ist in wenigen Fahrminuten über Bergholz-Rehbrücke in Richtung Saarmund erreichbar. Berlin, als nächstgelegene Großstadt, ist in etwa eine halbe Autostunde entfernt.

Mikrolage

Das Grundstück liegt im Industriegebiet des Potsdamer Ortsteils Drewitz direkt an der Ortsgrenze zur Nachbargemeinde Bergholt-Rehbrücke. Das Verkaufsobjekt befindet sich gleich an der Hauptstraße „Am Buchhorst“, welche die Stadt Potsdam mit dem Ort Bergholz-Rehbrücke verbindet. In unmittelbarer Nähe es Grundstücks haben sich außerdem die Deutschen Post, einzelne Großhandelsbetriebe, Speditionsfirmen, eine Brauerei und verschiedene Verwaltungseinrichtungen niedergelassen.

Ihr Ansprechpartner

Ihr Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Bitte ankreuzen (Spamschutz)


Patrick Lutz


Telefon: +49 211 – 136 529 14
E-Mail: p.lutz@gipam.de

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.